Gemeinden

In Kooperation mit Gemeindepartnern entwickeln wir Lösungen für einige der weltweit dringendsten Probleme und rufen langfristige Programme ins Leben, die sich nachhaltig positiv auswirken. Wir kümmern uns um unmittelbare Probleme wie Hunger und Obdachlosigkeit, stellen bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung und unterstützen hilfsbedürftige Gemeinden, die von Naturkatastrophen betroffen waren. Unser Blick geht aber auch in die Zukunft, indem wir MINT-Kurse und Ausbildungen anbieten.

20180706specialolympicsceremony-blog-05.jpeg
20180706specialolympicsceremony-blog-05.jpeg
20180706specialolympicsceremony-blog-05.jpeg
Auf dieser Seite
Unser Fortschritt
2021 Highlights
1,8 Mio.
Studierende über Amazon Future Engineer erreicht
20 Mio.
Ausgegebene Mahlzeiten in über 25 Städten in den USA sowie in Gemeinden in Australien, Japan, Singapur, Spanien und dem Vereinigten Königreich
2 Mrd. $
Für den Housing Equity Fund für die Bewahrung und den Bau bezahlbaren Wohnraums
>225 Mio.
Sachspenden, darunter Personenschutzausrüstungen und andere grundlegende Artikel
40 Mio. $
Spenden von AWS für die gleichberechtigte medizinische Versorgung in Gemeinden
10 Mio.
Schüler:innen haben seit der Gründung der Whole Kids Foundation durch Whole Foods Market von der Stiftung profitiert
Zugang zu Nahrung und Erfüllung von Grundbedürfnissen

Wir unterstützen Kinder und Familien aus benachteiligten Gemeinschaften dabei, dringende Problem zu bewältigen, indem wir den Zugang zu Nahrungsmitteln und Mitteln zur Erfüllung von Grundbedürfnissen verbessern.

Unser Fortschritt
Von 2018 bis 2021 haben wir mehr als 8 Millionen $ und 50.000 individuelle Unterstützungsleistungen für Schüler:innen und ihre Familien bereitgestellt.

Wir nutzen unser Logistiknetzwerk zur Unterstützung von Lebensmittelbanken und Gemeindeorganisationen, indem wir Lebensmittel und fertige Mahlzeiten direkt an bedürftige Familien ausliefern.

Wir unterstützen auch den Zugang zur Bildung, indem wir die Schüler:innen mit Kleidung, Hygieneartikeln und anderen Dingen versorgen, die ihnen helfen, sich auf das Lernen zu konzentrieren. Wir spenden an gemeinnützige Organisationen, die US-amerikanische Schulbezirke in der Region Puget Sound im Bundesstaat Washington, Northern Virginia und Nashville, Tennessee, unterstützen.

Wohnraum für alle

Wir sind der festen Überzeugung, dass alle Menschen Recht auf bezahlbaren Wohnraum haben.

Im Januar 2021 haben wir den Amazon Housing Equity Fund in Höhe von über 2 Milliarden $ ins Leben gerufen, um in drei Gemeinden, in denen zahlreiche unserer Mitarbeiter:innen leben, über 20.000 bezahlbare Wohneinheiten zu erhalten oder neu zu bauen: Die Region Puget Sound im US-Bundesstaat Washington, Washington, D.C., Arlington, Virginia, und Nashville, Tennessee.

Unser Fortschritt
Seit März 2022 sind durch den Amazon Housing Equity Fund erhebliche positive Auswirkungen auf die Bezahlbarkeit von Wohnraum in den Heimatgemeinden unserer Mitarbeiter:innen zu verzeichnen. Insgesamt haben wir zinsvergünstigte Kredite und Zuschüsse in Höhe von über 1,2 Milliarden $ ausgegeben. Durch dieses Engagement konnten über 8.000 bezahlbare Wohneinheiten erhalten oder neu gebaut werden, in denen über 18.000 Menschen leben.

Spotlight
Im Jahr 2021 hat AWS 40 Millionen Dollar für einen Zeitraum von drei Jahren bereitgestellt. Sie sollen Organisationen dabei helfen, Lösungen zu entwickeln, die die Gesundheit von benachteiligten oder unterrepräsentierten Gemeinschaften verbessern. Das Programm steht Organisationen auf der ganzen Welt offen, die die Technologien und das Fachwissen von AWS nutzen möchten, um die medizinische Versorgung aller Menschen zu verbessern.

In Zusammenarbeit mit lokalen gemeinnützigen Organisationen hat AWS außerdem Initiativen zur Entwicklung von Gemeinden in Dörfern gestartet, die an AWS Infrastrukturstandorte in West Java, Indonesien, und Telangana, Indien, angrenzen. Zu den Projekten gehören die Renovierung von Schulen, die Bereitstellung von sauberem Wasser, Toiletten und Abfallentsorgungssystemen, hyperlokale Umweltinitiativen und Ausbildungsprogramme für Jugendliche vor Ort.
Katastrophenhilfe und -abwehr

Für unsere Maßnahmen zur Katastrophenhilfe und -abwehr kommen unsere innovativen Technologien und unser globales Logistiknetzwerk zum Einsatz, sodass wir von Naturkatastrophen betroffenen Gemeinden schnell und effektiv helfen können.

Unser Fortschritt
2021 haben wir Unterstützung bei 28 Naturkatastrophen geleistet. Seit 2017 haben wir mehr als 18 Millionen Hilfsgüter und Nothilfsgüter gespendet, darunter Taschenlampen, Zelte sowie Such- und Rettungsausrüstung.

Wir haben Frachtflugzeuge gefüllt und Lkw-Ladungen mit von uns gespendeten Gütern an Gemeinden auf der ganzen Welt verschickt. Auch unsere Kund:innen können auf Amazon.com Produkte und Geld spenden. Wir helfen Katastrophenschutzorganisationen über AWS, ihre Hilfsmaßnahmen in großem Umfang zu optimieren. Wir unterstützen sie mit Cloud-Computing-Technologie, technischem Fachwissen und ehrenamtlicher Arbeit, damit sie den Menschen in jeder Phase einer Katastrophe helfen können.

spotlight
Um eine schnellere Reaktion auf Naturkatastrophen zu ermöglichen, haben wir 2021 in unserem Logistikzentrum in Atlanta unser erstes Zentrum für Katastrophenhilfe eröffnet – ein großer Fortschritt in der Katastrophenplanung.

Nach einer Naturkatastrophe kann es mehrere Tage dauern, bis die erste Hilfe eintrifft, weil Vorräte begutachtet, beschafft, konsolidiert und verpackt werden müssen. Um diesen Prozess zu beschleunigen und uns auf die Hurrikan Saison in den USA und der Karibik vorzubereiten, haben wir Daten aus vier Jahren Hilfsarbeit analysiert.

Wir haben über 500.000 Hilfsgüter gespendet und sie in unserem Zentrum vorrätig gehalten. Dank der guten Vorbereitung waren wir jederzeit bereit, sechs unserer humanitären Partnern zu helfen. Das Zentrum war dann auch maßgeblich an der Hilfe für die Gemeinden in Louisiana nach Hurrikan Ida beteiligt.
Ausbildungen und MINT-Bildungsprogramme

Wir wissen, wie wichtig Bildung für die Entfaltung des menschlichen Potenzials ist. Deshalb investieren wir in eine Reihe von Fachgebieten und Tools, die Kindern, Hochschulstudent:innen und Erwachsenen helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Wir wissen, wie wichtig Bildung für die Entfaltung des menschlichen Potenzials ist. Deshalb investieren wir in eine Reihe von Fachgebieten und Tools, die Kindern, Hochschulstudent:innen und Erwachsenen helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Unsere Programme dafür sind Amazon Future Engineer, AWS Training and Certification, AWS re/Start, AWS Academy, AWS Educate, AWS Think Big Space, unsere Partnerschaft mit Girls in Tech, und AWS GetIT.

Amazon Future Engineer ist unser globales Informatikprogramm für Kinder und Jugendliche, mit dem wir jedes Jahr Tausende von Schüler:innen aus benachteiligten und unterrepräsentierten Gemeinschaften ausbilden und inspirieren, einen Beruf in diesem Bereich zu ergreifen. Im Rahmen dieses Programms beschäftigen die Schüler:innen sich mit Informatik, indem sie in virtuellen Live-Karrieregesprächen mit echten Amazon Mitarbeiter:innen sprechen oder unsere Innovationen kennenlernen.

Unser Fortschritt
Im Jahr 2021 nahmen 1,8 Millionen Schüler:innen an Amazon Future Engineer teil. Das Programm ist jetzt in den USA, im Vereinigten Königreich, in Indien, Frankreich, Deutschland und Kanada verfügbar.

Whole Foods Market: Unterstützung für lokale Erzeuger:innen

Über Whole Foods Market unterstützen wir lokale Lebensmittelerzeuger:innen.

Unser Fortschritt
Über das Local Producer Loan Program haben wir seit 2007 mehr als 370 Kredite in Höhe von insgesamt 26 Millionen $ an unsere Lieferanten vergeben.

Wir verkaufen nicht nur lokale Produkte. Wir gewähren auch kleinen, lokalen Bauern und handwerklichen Lebensmittelherstellern über das Whole Foods Local Producer Loan Program Kredite, um sie bei der Vergrößerung ihres Unternehmens zu unterstützen.

Whole Foods Market Foundations

Whole Foods Market hat drei Stiftungen, die strategische Programme auf der ganzen Welt unterstützen:

Whole Planet Foundation
Whole Cities Foundation
Whole Kids Foundation
Die Whole Planet Foundation setzt sich dafür ein, Armut zu bekämpfen von Menschen, die in Gemeinden auf der ganzen Welt leben und die Produkte für die Whole Foods Market Stores liefern.
Die Whole Cities Foundation erweitert den Zugang zu gesunden Lebensmitteln und Aufklärung zu gesunder Ernährung in Zusammenarbeit mit gemeindegeführten Organisationen, um blühende lokale Lebensmittelsysteme aufzubauen.
Die Whole Kids Foundation unterstützt Schulen und ermutigt Familien, die Ernährung und das Wohlbefinden ihrer Kinder zu verbessern.
Spotlight
Im Jahr 2021 startete Whole Foods Market das exklusive Programm Sourced for Good, um es Verbraucher:innen leicht zu machen, Produkte zu erkennen, die Arbeiter:innen, Gemeinden und den Umweltschutz an den Orten unterstützen, wo sie hergestellt werden. Das Sourced for Good-Siegel ist auf mehr als 100 Produkten in unseren Stores zu finden, unter anderem auf Bananen, Spargel, Paprika, Tomaten und Tulpen. Wir haben das Programm auch auf Meeresfrüchte und inländische Lieferanten ausgeweitet, damit noch mehr Gemeinden davon profitieren können.

Der Kauf von Sourced for Good-Produkten trägt direkt zu den Zielen von Whole Foods Market und unseren Kund:innen bei, z. B. faire Löhne, ethischer Handel und verbesserter Zugang zu medizinischer Versorgung.
On Whole Foods Market
Aktuelles aus dem Bereich Nachhaltigkeit