So tragen Amazon Mitarbeiter zur Nachhaltigkeit bei

Weltweit setzen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten für Initiativen ein, um die ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele unseres Unternehmens zu erreichen und auszubauen. Sie haben die Möglichkeit, als Sustainability Ambassadors an Projekten teilzunehmen oder sie zu leiten. Dabei handelt es sich um ein Freiwilligenprogramm für Mitarbeiter, um unsere globalen Teams bei ihrer Arbeit in Bezug auf die Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft zu unterstützen.

Das Programm startete im Jahr 2017 mit Abteilungen in unseren Corporate Offices und Logistikzentren in den USA und Europa. Bis heute haben sich weltweit mehr als 3.000 Amazonians als Sustainability Ambassadors angemeldet und das Programm wächst weiter. In Nordamerika, Europa und Asien gibt es inzwischen mehr als 105 Teams.

Diese Botschafter für Nachhaltigkeit beziehen andere Amazonians in Aktionen zum Nachhaltigkeitsbewusstsein mit ein und fördern mithilfe von Veranstaltungen den Wissenstransfer in Umweltfragen. Außerdem leiten Sie Projekte und Initiativen, durch die die Auswirkungen auf die Umwelt spürbar reduziert werden. Zu diesen Initiativen gehören eine Ausweitung des Recyclings auf weitere Produkte oder Standorte, die Gründung von Fahrgemeinschaften, Bewegungssensoren für die Beleuchtung zur Reduzierung des Stromverbrauchs, die Durchführung von Energieprüfungen mit lokalen Versorgungsunternehmen, der Wechsel zu nachhaltigeren Produkten, wie Haushalts- und Toilettenartikel, in Gemeinschaftsbereichen sowie Kampagnen gegen die Nutzung von Einweg-Plastikflaschen und -behältern.

Sustainability Ambassadors haben zudem die einzigartige Möglichkeit, neue Ideen mit datengesteuerten Analysen und Maßnahmen unter Verwendung von Amazon-Technologien einzuführen. So entwickelte beispielsweise ein Botschafter nach der Prüfung des Abfalls, der beim Mittagessen in zwei Cafés auf dem Campus in Seattle anfiel, einen Vorschlag, um die Müllsortierung mithilfe von AWS DeepLens, einer Deep Learning-fähigen Kamera, zu verbessern. Ein Team von Amazon-Mitarbeitern legte einen Datensatz an und baute ein Modell, das die Objekterkennungsfähigkeiten von DeepLens nutzte, um die weggeworfenen Abfallprodukte zu identifizieren und über eingebaute Lautsprecher darüber zu informieren, in welchen Mülleimer das Produkt gehört.

Die Kombination von grundlegenden Maßnahmen mit skalierbaren Ideen und fortschrittlichen Technologien macht Sustainability Ambassadors zu starken Partnern bei der Umsetzung der weitergehenden Nachhaltigkeitsziele von Amazon.

Aktuelles
Erfahren Sie, wie wir unser Potenzial, unseren Einfluss und unsere Innovationskraft für den Aufbau einer nachhaltigen Zukunft einsetzen.