Wie saubere Energie und recyceltes Wasser Betriebe in Indien mit Strom versorgen

In Amazon Logistikzentren in Indien führen Verbesserungen wie Solaranlagen, fortschrittliche Systeme zum Management von Gebäudeenergie und Wassereinsparungsmaßnahmen zu einer besseren operativen Effizienz. Diese Aufrüstungen sind wichtiger Teil des Ziels von Amazon, Treibhausgasemissionen weltweit durch Energie- und Wassereinsparungen zu verringern.

Solarenergie
Das Operations Team von Amazon in Indien begann im Jahr 2017 mit der Installation von Solaranlagen auf den Gebäuden, und seitdem wurde schnell weiter ausgebaut. Acht Standorte installierten insgesamt mehr als 8 MW an Solarleistung. Dabei handelte es sich um die Standorte Delhi, Hyderabad, Bengaluru und Mumbai. Die Solaranlagen decken den jährlichen Energiebedarf für die Bearbeitung von Bestellungen und verringern so die Abhängigkeit von konventionellen Energieträgern

Energieeffizienz
Im Sortierzentrum von Amazon in Delhi werden die Kundenbestellungen von Mitarbeitern nach dem endgültigen Bestimmungsort sortiert und zusammen auf LKW verladen, um sie so schneller liefern zu können. Das Gebäude wurde vom indischen Green Building Council für seine vorbildlichen Leistungen bei der Energie- und Ressourceneffizienz mit der goldenen Auszeichnung belohnt. Für den Bau wurden lokal produzierte Materialien verwendet und das Gebäude wurde mit hoch effizienten sanitären und elektrischen Anlagen ausgestattet. Es verbraucht etwa 30 % weniger Energie und Wasser als ein herkömmliches Gebäude derselben Größe.

Ein fortschrittliches Energiemanagementsystem liefert den Gebäudebetreibern standortübergreifend ein Dashboard, mit dem sie den Energieverbrauch optimieren und Möglichkeiten für weitere Einsparungen identifizieren können. Sensoren sorgen dafür, dass Beleuchtungs- und Klimaanlagen nur dann laufen, wenn die Gebäude genutzt werden.

Wassereinsparungen
In vielen unserer Logistikzentren gibt es die Möglichkeit, Wasser aufzufangen und zu recyceln. Dafür nutzen wir Regenwassersammeltanks oder Anreicherungsbrunnen, die Wasser zu Grundwasserleitern zurückführen, sowie Abwasserreinigungsanlangen vor Ort, die es ermöglichen, Abwasser als Spülwasser oder zur Pflanzenbewässerung wiederzuverwenden.

Sauberere Fahrzeuge
Amazon hat in Indien erfolgreich elektrische und kommerzielle Erdgasfahrzeuge für die Lieferung eingeführt. Erdgasfahrzeuge reduzieren die Treibhausgasemissionen im Vergleich zu konventionellen Brennstoffen und werden in Indien immer beliebter, was durch den Ausbau des Tankstellennetzwerkes unterstützt wird. Im letzten Jahr wurden fast 200 neue Erdgasfahrzeuge in Nordindien in Verkehr gebracht. Mit diesen Fahrzeugen können wir unsere CO2-Bilanz um etwa 91 Tonnen pro Monat reduzieren. Unsere Elektroflotte besteht aus fast 150 Fahrzeugen.

Versand ohne Umverpackung
Im Juni 2019 kündigte Amazon in Indien die Ausweitung von Versand ohne Umverpackung auf neun indische Städte an. Kundenbestellungen, die unter dieses Programm fallen, werden in ihrer Originalverpackung versendet, ohne eine weitere Umverpackung. Die Verfügbarkeit des Programms ist abhängig vom Standort des Kunden, dem Weg, den das Paket zurücklegen muss, und der Produktkategorie des bestellten Artikels. Das Programm soll nun mit einer größeren Produktauswahl und einem größeren Kundenstamm auf weitere Regionen ausgeweitet werden.

Zusammenarbeit mit Gemeinden
Amazon unterstützt den Ausbau von sauberen Energien in Indien durch die Spende von Solaranlagen an 19 staatliche Schulen und ein Mini-Planetarium in Bhiwandi, Maharashtra, auch über seine Logistikzentren hinaus. Diese Infrastruktur erfüllt die Bedürfnisse von Schulkindern und anderen Mitgliedern der lokalen Gemeinschaften in 24 Dörfern. Insgesamt profitieren über 2.500 Menschen in den Provinzen Haryana und Maharashtra davon. Darüber hinaus haben wir uns an der Reinigung eines Sees beteiligt, indem wir mit lokalen Partnern in Bengaluru eine Kläranlage gebaut haben. Außerdem pflanzen wir über 10.000 Setzlinge um unsere Logistikzentren herum.

Aktuelles
Erfahren Sie, wie wir unser Potenzial, unseren Einfluss und unsere Innovationskraft für den Aufbau einer nachhaltigen Zukunft einsetzen.