Homepage
Über uns
Nachhaltigkeit in Japan
Amazon Japan Sustainability
Amazon Japan Sustainability

Nachhaltigkeit in Japan

Das Engagement von Amazon CO2-neutral zu sein, definiert unseren Ansatz in Japan neu. Wir investieren in erneuerbare Energien, verbessern die Energieeffizienz in unseren Anlagen, implementieren emissionsfreie Fahrzeuge in unserem Logistiknetzwerk und arbeiten mit Partner:innen und Lieferant:innen zusammen, um Kohlenstoff aus unserem Geschäft zu entfernen.
Eine Kultur der Nachhaltigkeit
  • 982
    Amazon Mitarbeiter:innen
    Seit dem Start im Juli 2019 ist Tokios Programm für Nachhaltigkeitsbotschafter:innen auf über 982 Amazon Mitarbeiter:innen angewachsen. Unser Botschafter-Programm richtet sich an Kolleg:innen in ganz Japan, die sich für die Umwelt begeistern, unabhängig von ihrer Arbeit. Nachhaltigkeitsbotschafter:innen arbeiten zusammen, schlagen neue Ideen vor und leiten die Umsetzung von Initiativen in unseren japanischen Standorten.
Japan Sustainability Ambassadors beach clean-up
Japan Sustainability Ambassadors beach clean-up
Botschafterinitiativen
In Japan leiten Nachhaltigkeitsbotschafter:innen Bildungsveranstaltungen, laden Gastredner:innen ein und veranstalten Filmabende mit interessanten Debatten. Wir haben uns im Rahmen einer „Zero Cup“-Initiative mit anderen Regionen zusammengetan, um die Verwendung von Einwegbechern in den japanischen Standorten zu vermeiden. Unsere Kantinen und Küchenbereiche sind frei von Plastikbesteck. Für unerwartete Regentage nutzen wir einen Mietschirm-Service, um zusätzliche Regenschirmkäufe zu vermeiden. Wir beschäftigen uns auch mit Outdoor-Aktivitäten wie zum Beispiel Strandreinigungen.
Wir arbeiten mit der YMCA und anderen lokalen Organisationen in Japan zusammen, um Sachspenden an Bedürftige zu verteilen. Im Logistikzentrum in Tajimi haben viele Mitarbeiter:innen ehrenamtlich überschüssige Warenbestände aussortiert, um sie an Familien vor Ort zu verteilen.
Amazon Japan optimiert das Transportnetzwerk, um die CO2-Emissionen zu reduzieren. Wir arbeiten daran, zunehmend CO2-neutrale Lieferfahrzeuge einzusetzen und starten darüber hinaus neue Projekte wie die unbegleitete Zustellung und Amazon Hub. Dadurch bieten wirden Kund:innen weitere bequeme und effiziente Zustelloptionen.
Entdecken Sie unsere Arbeit rund um den Globus
Erfahren Sie mehr über die Nachhaltigkeitsinitiativen von Amazon an Standorten auf der ganzen Welt.
Aktuelles
Erfahrt, wie wir unser Potenzial, unseren Einfluss und unsere Innovationskraft für den Aufbau einer nachhaltigen Zukunft einsetzen.
  • Nicole Roelvink-Hamann ist leitende Gesundheitsmanagerin bei Amazon, Christos Kalpakidis ist Betriebsratsvorsitzender am Logistikzentrum Pforzheim. Wir haben beide um ihre Einschätzung zum aktuellen Corona-Schutz bei Amazon gebeten. Hier sind ihre Antworten.
  • Mit der Amazon Stars-Auszeichnung möchten wir Kolleg:innen ins Rampenlicht rücken, die sich in besonderer Weise für andere einsetzen – wie Atefe und Thomas, die Menschen in den Flutgebieten geholfen haben.
  • Die Neugierde war groß, als Amazon Mitarbeiter:innen vor Weihnachten 16 gemeinnützigen Organisationen in ganz Deutschland einen goldenen Umschlag überreichten. Es handelte sich dabei um die sogenannten Golden Charity Tickets, Amazon Gutscheine im Wert von jeweils 1.000 Euro.