Homepage
Über uns The Climate Pledge
Climate Pledge Fund

Climate Pledge Fund

Im Juni 2020 hat Amazon den „Climate Pledge“ Fund ins Leben gerufen, um die Entwicklung CO2-neutraler Technologien und Dienstleistungen zum Schutz der Natur zu unterstützen. Auf diese Weise möchte Amazon gemeinsam mit anderen Unternehmen die durch das Klimaschutzversprechen gesetzten Ziele erreichen. Dieses zielgerichtete Investitionsprogramm mit einer anfänglichen Förderhöhe von 2 Milliarden US-Dollar unterstützt visionäre Unternehmen, deren Produkte und Lösungen den Übergang zu einer klimafreundlichen Wirtschaft erleichtern.

Um die Menge der Netto-Treibhausgasemissionen signifikant zu reduzieren, müssen für alle Sektoren der globalen Wirtschaft CO2-arme Lösungen entwickelt werden. Der „Climate Pledge“ Fund investiert in Unternehmen verschiedener Branchen, wobei der Fokus zunächst auf Transport und Logistik, Energieerzeugung, Speicherung und Nutzung, Fertigung und Werkstoffeinsatz, Kreislaufwirtschaft sowie Ernährung und Landwirtschaft liegt. Er richtet sich an Unternehmen jeder Größe und Entwicklungsstufe, von Startups in der Entwicklungsphase bis hin zu gut etablierten Unternehmen, die expandieren möchten. Der „Climate Pledge“ Fund investiert weltweit und berücksichtigt alle Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen zur Reduzierung von CO2-Emissionen und zum Erhalt der Natur entwickeln.

Besuchen Sie die Seite vom Climate Pledge Fund, um mehr zu erfahren oder eine Anfrage zu stellen.

Aktuelles
Erfahren Sie, wie wir unser Potenzial, unseren Einfluss und unsere Innovationskraft für den Aufbau einer nachhaltigen Zukunft einsetzen.
  • Als Leo im Amazon Verteilzentrum ankam, wusste er, hier ist er zu Hause. Als Trainer hilft er neuen Fahrer:innen ibei der Einarbeitung. Und als Transgender unterstützt er den Ausbau von Glamazon in Österreich. Das ist unsere LGBTQ+ Gruppe für Mitarbeiter:innen. Denn Vielfalt und Diversität sind ein sehr wichtiger Teil der Amazon-DNA.
  • Am 22. April lassen wir Girls und Boys live auf einer virtuellen Tour hinter die Kulissen von Amazon blicken und zeigen spannende Einblicke in unsere technische Ausbildung. Im Chat beantworten unsere Azubis Lana und Ibrahim, unsere Ausbilder Denis und Matthias und Recruiterin Tina Fragen und geben Tipps.
  • Bis 2030 werden wir weltweit die Hälfte unserer Lieferungen CO2-neutral zustellen, bis 2040 alle. Für die grüne Zustellung kooperieren wir deshalb eng mit Partnern und Kommunen. In Düsseldorf haben wir nun gemeinsam mit den dortigen Stadtwerken den ersten gewerblich genutzten Ladepark der Landeshauptstadt in Betrieb genommen. E-Lieferfahrzeuge können dort nun künftig rund um die Uhr mit Ökostrom betankt werden.