The Climate Pledge Fund

Uns ist bewusst, dass erhebliche Investitionen nötig sind, um Lösungen zu entwickeln, die uns auf dem Weg zur CO2-neutralen Wirtschaft voranbringen. Der Climate Pledge Fund ist ein 2 Milliarden $ schweres Beteiligungsinvestitionsprogramm, das die Entwicklung nachhaltiger Technologien und Dienstleistungen unterstützt, dank derer Amazon sein Ziel der CO2-Neutralität erreichen kann.

An image of North America from outside the atmosphere.
An image of North America from outside the atmosphere.
An image of North America from outside the atmosphere.
Branchenfokus

Der Climate Pledge Fund investiert in Unternehmen verschiedener Branchen, mit ursprünglichem Fokus auf:

  • Transport und Logistik
  • Gewinnung, Speicherung und Nutzung von Energie
  • Gebäude
  • Fertigung und Material
  • Kreislaufwirtschaft
  • Lebensmittel und Landwirtschaft

2021 investierte Amazon in die folgenden Unternehmen und Initiativen zur Beschleunigung ihrer Nachhaltigkeitsmaßnahmen.

amogy
Amogy entwickelt ein System zur Umwandlung von umweltfreundlichem Ammoniak in Energie, die emmissionsfrei ist, während sie genutzt wird. Amogys Technologie besitzt das Potenzial, zum ersten skalierbaren System zu werden, in dessen Rahmen Ammoniak in Energie umgewandelt wird. Die Energiedichte ist hoch genug, um Langstreckentransporte wie Frachtschiffe zu unterstützen. Dies wäre ein erheblicher Erfolg bei der Dekarbonisierung der Haupttransportmittel im internationalen Handel. Die Technologie von Amogy hat zudem künftige Auswirkungen auf die eigenen Dekarbonisierungsziele von Amazon, zu denen auch die des Climate Pledge zählen.
hippo harvest
Hippo Harvest ist ein landwirtschaftliches Unternehmen, das mithilfe von Pflanzenbauwissenschaft, maschinellem Lernen und Robotertechnik grünes Blattgemüse und andere Erzeugnisse in Treibhausumgebungen anbaut. Die Technologie von Hippo Harvest bekämpft die Emissionen und Abfälle, die im Zuge von traditionellem Obst- und Gemüseanbau entstehen. Dazu gehören unter anderem Dünger und Flächennutzung, Transport und Methan aus Deponien, das durch Obst- und Gemüseabfälle entsteht und rund 30 % der Emissionen von Kulturen ausmacht, die zur menschlichen Ernährung angebaut werden. Das Treibhaussystem kann an so gut wie jedem Ort angewendet werden und ermöglicht so den Anbau von Obst und Gemüse in unmittelbarer Nähe zu den Verbraucher:innen. So werden Emissionen beim Transport von Obst und Gemüse gesenkt und die Haltbarkeit der frischen Erzeugnisse um bis zu fünf Tage verlängert. Als Lebensmittelhändler bemüht sich Amazon um die Förderung neuer Lösungen im Obst- und Gemüsehandel, um die Produktauswahl in den Geschäften von Amazon Fresh und Whole Foods Market zu werweitern, wie am Beispiel von Hippo Harvest.
RESILIENT POWER
Resilient Power (RP) entwickelt eine effiziente und effektive, transformatorbasierte Ladetechnologie für Elektrofahrzeuge. Dank dieser Technologie kann eine schnellere Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge aufgebaut werden, die einem Zehntel der Größe und Installationszeit herkömmlicher Ladetechnologien entspricht und bis zu 24 Fahrzeuge gleichzeitig laden lässt, ohne dass dafür kostenintensive Veränderungen am Verteilungsnetz nötig sind. Die Technologie von RP kann Amazon dabei unterstützen, 100.000 Elektro-Lieferwagen von Rivian bis 2030 einzusetzen, indem gewährleistet wird, dass diese Fahrzeuge schnell wieder aufgeladen werden können, um direkt weiter Lieferungen auszufahren.
infinium
Infinium ist ein Anbieter erneuerbarer E-Fuel-Lösungen mit Fokus auf der Umwandlung von abgeschiedenem Kohlendioxid und Wasserstoff-Rohstoffen in CO2-neutralen Treibstoff für den modernen Luftfracht-, Seefracht- und Lastwagentransport. Die E-Fuels von Infinium ermöglichen es Unternehmen, ihre CO2-neutralen Ziele zu erreichen, indem die Umstellung von fossilen Brennstoffen erleichtert wird.
cmc machinery
CMC Machinery ist für die Entwicklung und Herstellung passgenauer Kartons zuständig, die auf den Umfang der Produkte in jeder Bestellung zugeschnitten sind. Diese Technologie senkt oder beseitigt den Bedarf nach Einweg-Plastikverpackung und schützt gleichzeitig die auszuliefernden Waren beim Versand. Amazon geht davon aus, dass durch diese Technologie bis Ende 2022 die Kubikmenge an für den Paketversand verwendeten Kartons durchschnittlich um 24 % gesenkt werden kann. Insgesamt soll die Technologie die Nutzung von rund 1 Milliarde Plastikluftpolstern bis Ende 2022 überflüssig machen.
BETA Technologies
BETA Technologies verwandelt derzeit den Luftfrachttransport mithilfe eines Elektroflugzeugs mit vertikalem Start- und Landeverhalten (eVTOL). Diese Flugzeuge, auch ALIA genannt, können drei Frachtpaletten oder bis zu sechs Personen transportieren und stellen so eine emissionsfreie Beförderungsmöglichkeit von Frachtgütern, Sanitätsartikeln oder Passagieren dar. Amazons finanzielle Förderung von BETA Technologies hilft uns beim emissionsfreien Paketversand und baut auf unsere bisherige Investition in ZeroAvia auf, ein Entwickler elektrischer Wasserstofflösungen für Flugzeuge.
ION Energy
ION Energy entwickelt eine Software zur Verbesserung der Haltbarkeit und Leistung von Lithium-Ionen-Batterien, die zum Antrieb von Elektrofahrzeugen und Energiespeichersystemen benötigt werden. ION arbeitet mit über 75 Kund:innen in der Mobilitäts- und Energiebranche in 15 Ländern zusammen, darunter Indien, Frankreich, Spanien und den USA. Wir sind der Meinung, dass die Mission von ION, die Haltbarkeit und Leistung von Lithium-Ionen-Batterien zu verbessern, letztendlich dazu beitragen wird, die Lösungen zu finden, die wir zum Erreichen unserer ambitionierten Klimaziele benötigen.
Partnerschaften zur Beschleunigung von Innovationen

2021 kooperierte The Climate Pledge Fund mit Greentown Labs, dem größten Startup-Inkubator im Bereich Klimatechnik in Nordamerika. Der Einsatz des Climate Pledge Fund für Startup-Unternehmen im Bereich Klimatechnik soll zur Beschleunigung der Umstellung auf eine CO2-neutrale Wirtschaft beitragen.

Streaks of light from cars on a road in Fall River, MA.

Der Climate Pledge Fund kooperierte außerdem mit dem Scale-Up Programm von Elemental Excelerator. Gemeinsam arbeiten Elemental Excelerator und Amazon daran, die Entwicklung der Dekarbonisierung zu beschleunigen und so den Klimawandel schneller und fairer zu stoppen.

Aktuelles aus dem Bereich Nachhaltigkeit